SEO-Berater VS SEO-Software

Alle reden über SEO-Software, die Ihnen die besten Suchmaschinenpositionen bei Google, Yahoo und Bing verschafft, aber haben Sie jemals aus der Perspektive eines SEO-Beraters gedacht? Jeder wird darauf warten zu hören, wer eine bessere Antwort bekommt. Dieser Artikel beschreibt einige der fortschrittlichen SEO-Techniken, die von SEO-Beratern verwendet werden, und vergleicht sie mit Funktionen von SEO-Software.

Funktion:

Die Funktionalität der Softwarelösung ist auf die Softwareversion beschränkt. Die Software wird von dem Entwickler entwickelt, der die Software gemäß „Entwicklungsanforderungen“ entwickelt, und die Software tut nichts außerhalb der Entwicklungsanforderungen. Daher ist diese Software mit eingeschränkter Funktionalität eingeschränkt. Sie können die Funktionalität Ihrer aktuellen Software aktualisieren, indem Sie die neueste Version kaufen, aber sie ist immer noch begrenzt.

Für SEO-Berater hängt es von vielen Faktoren wie Erfahrung, Forschung, Bildung und Helligkeit ab. Ein guter SEO-Berater ist auch einer, der Suchmaschinen verschiedene Techniken zuordnet, sie ausprobiert und Best Practices ermittelt. Aufgrund der unbegrenzten Fähigkeiten des Beraters, die er aus Forschung, Ausbildung und Erfahrung gewonnen hat, übertreffen SEO-Berater SEO-Software. Sie sollten sich die Fragen stellen, die Ihnen bei der Entwicklung von SEO-Software helfen. Die Antwort ist, dass ein SEO-Berater die Schlüsselfunktionen von SEO-Software in den frühen Phasen der Softwareentwicklung steuert.

Leistung:

Dies wird aus den obigen Punkten sehr deutlich und abhängig von der Zeit, die Sie für Ihre SEO-Kampagne aufwenden, können Sie garantieren, dass Ihr SEO-Berater viel besser abschneidet als SEO-Software. Ich habe in meinen Anfangsjahren als seo consulting viele SEO-Pakete ausprobiert, aber es spielt keine Rolle, was Sie tun. Sie können es nicht besser machen als die frühe Testversion und in vielen Fällen wird die Konkurrenz meinen Rang senken. Eine Möglichkeit, einen besseren Job zu machen, besteht darin, andere Software auszuprobieren, die etwas besser funktioniert. Die Konkurrenz wird Ihre Suchposition dann wieder fallen lassen. In diesem Schritt benötigen Sie einen SEO-Berater, um Ihre Suchmaschinenplatzierung noch weiter zu verbessern.

Aktualisierung des Suchmaschinenalgorithmus:

In vielen Fällen ändern Suchmaschinen Algorithmen, die sich direkt auf die Ranking-Ergebnisse auswirken. Da SEO-Software programmiert ist, kann sie keine wesentlichen Änderungen vornehmen.

• Suchmaschinen ändern die Keyword-Dichte von 3 % auf 2 %.

Durch diese Änderung wird Ihre Suchmaschinenplatzierung gelöscht. Wenn Ihre Software eine Keyword-Dichte von 3 % empfiehlt. Meiner Erfahrung nach liegt dieser Rückgang in der Größenordnung von 2-4 Seiten, abhängig von der verwendeten Keyword-Dichte. Die Software ist einfach nicht intelligent genug, um Änderungen zu erkennen, es sei denn, Sie kaufen eine neue Softwareversion. SEO-Berater können Änderungen einfach analysieren und die Keyword-Dichte schneller auf 2 % reduzieren. SEO-Berater können auch in Bezug auf die folgenden Änderungen schnell handeln:

• Suchmaschinen reduzieren die Bedeutung von Seitentiteln.
• Suchmaschinen reduzieren die Bedeutung von Meta-Beschreibungen.
• Suchmaschinen beschränken die Anzahl der Links von Seite A auf Seite B.
• Suchmaschinen begrenzen die Anzahl eingehender Links von Seite A zu Seite B.

In allen Fällen kann die Software nicht wie ein Mensch denken. Ihr Projekt wird also unter den Einschränkungen der Software leiden. Abschließend würde ich sagen, dass nichts einen guten SEO-Berater ersetzen kann, geben Sie beispielsweise das Stichwort „SEO“ in das Google-Suchfeld ein und Sie sehen eine Liste mit vielen SEO-Unternehmen, die SEO-Berater zur Optimierung eingesetzt haben. ihre Seite.

Leave a Reply

Your email address will not be published.