Die Handyreparatur ist eine gute Umweltpraxis und der Beginn des Elektronikreparaturtrends

Elektronik wie Handys, insbesondere DVD-Player, werden in der Regel sehr billig gebaut, daher ist es günstiger, ein neues zu kaufen, als es zu reparieren. Diese Geschäftspraktiken sind verschwenderisch im Hinblick auf die wertvollen natürlichen Ressourcen der Welt und die menschlichen industriellen Kapazitäten. Handys, die jetzt das Potenzial haben, kostengünstig repariert zu werden, sind der Beginn eines sehr begrüßenswerten Trends.

Wenn früher ein elektronisches Produkt kaputt ging, konnte es repariert werden. Normalerweise lag das Problem nur bei einem bestimmten Teil des Geräts und konnte ersetzt werden. Wenn das richtige Ersatzteil verfügbar ist, kann der Besitzer das Problem oft ohne die Hilfe eines Mechanikers beheben. Dann nahm die Unternehmensphilosophie von Raffinesse, Massenproduktion und eingebauter Obsoleszenz Fahrt auf, und die Wartungsfreundlichkeit der Elektronik sank auf fast null.

Mobiltelefone wurden gerade populär, aber das einzige, was Sie wirklich tun konnten, um Ihre Mobiltelefonprobleme zu beheben, war, einen neuen Akku zu kaufen und einzusetzen. DVD-Player sind noch schlimmer. DVD-Player sind aufgrund der billigsten verfügbaren Materialien und der billigsten Montage langsam im Preis gesunken. Sie wurden auf schäbige Weise zusammengebaut, die bis zu einem Jahr halten kann, oft nur ein Jahr + einen Tag, um die Garantie zu überdauern. Als es dann scheiterte, konnte man nichts machen. Die gesamte Einheit musste verschrottet und ersetzt werden, da die Reparaturkosten den ursprünglichen Kaufpreis und die Wiederbeschaffungskosten bei weitem überstiegen. Nachdem es nur sehr kurze Zeit gedient hatte, wurde es auf eine Mülldeponie gebracht. Was für eine Verschwendung!

Heutige DVD-Player sind immer noch nicht reparierbare elektronische Geräte, aber wir verlassen uns mehr und mehr auf unsere Mobiltelefone, und Mobiltelefone sind viel komplexer geworden. Es ist nicht realistisch, Ihr teures Smartphone wegzuwerfen, nur weil Sie versehentlich Honig auf den Ein- / Ausschalter fallen gelassen haben. Nur entsprechende Teile können repariert oder ersetzt werden. Beeindruckend! Was für ein tolles Konzept! Wenn Sie die Oberfläche Ihres Telefons versehentlich mit der scharfen Kante Ihrer Autotür geschnitten haben, können Sie den Bildschirm ersetzen. Sie müssen kein komplett neues Telefon kaufen, um dies zu beheben. toll! Was werden sie als nächstes denken?

Das Aufkommen von Mobiltelefondienstmöglichkeiten wird den Mobiltelefonherstellern von der Öffentlichkeit aufgezwungen, die Produkte fordert, denen sie vertrauen können. Zumindest in dieser Hinsicht sind die Hersteller von handy reparatur berlin Opfer des Marketingerfolgs geworden. Sie haben uns gezwungen, Mobiltelefone in jeden Teil unseres Lebens einzubeziehen, und jetzt müssen sie Produkte anbieten, die dem Leben standhalten oder es zumindest reparieren können, wenn eine Lebenskatastrophe unsere persönlichen Kommunikationsgeräte trifft. hallo für uns! wie die Leute gehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.